Datenschutzerklärung

Im Folgenden findest Du meine Datenschutzrichtlinie. Ich freue mich, dass Du mehr darüber erfahren möchtest, wie ich Deine personenbezogenen Daten verarbeite. 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist so breit definiert, dass man in der Regel von einer Verarbeitung spricht, sobald man in Kontakt mit Personeninformationen über andere kommt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst die Erhebung, Speicherung, Verwendung, Weitergabe und Löschung von Daten. Personenbezogene Daten sind Daten, die es möglich machen, eine Person auf Basis der vorliegenden Dateninformationen oder in Kombination mit anderen Informationen zu identifizieren. Dies umfasst unter anderem den Namen, die E-Mail-Adresse, die Anschrift, das Auto, den Familienstand etc.

Personenbezogene Daten beziehen sich auf Einzelpersonen. Informationen bzw. Daten von Unternehmen oder anderen juristischen Einheiten sind nicht von Datenschutzregeln umfasst. In Verbindung mit Daten von Einzelunternehmen besteht jedoch die Möglichkeit, eine physische Person zu identifizieren, und in diesem Fall verarbeite ich personenbezogene Daten.

Wer bin ich?

Laura Meier

CVR DK42079286

Welche Rechte hast Du?

Als Person, über die ich personenbezogene Daten habe (betroffene Person), hast Du Rechte. Du kannst z. B. den Newsletter oder Marketing-E-Mails abbestellen über den in diesen E-Mails angegebenen Link. Wenn Du die gesetzten Cookies löschen möchten, findest Du entsprechende Anleitungen dazu unter „Cookies“.

Während ich im Besitz Deiner personenbezogenen Daten bin oder diese verarbeite, hast Du jederzeit die folgenden Rechte:

Auskunftsrecht – Du hast das Recht, eine Kopie der Daten anzufordern, die über Dich bei mir gespeichert sind.

Recht auf Berichtigung – Du hast ein Recht auf Berichtigung falscher oder unvollständiger Daten, die ich über Dich gespeichert habe.

Recht auf Löschung (Vergessenwerden) – Unter bestimmten Umständen kannst Du verlangen, dass die Daten, die ich über Dich gespeichert habe, aus meinen Aufzeichnungen gelöscht werden. Ich werde die Daten nicht löschen, wenn ich gesetzlich dazu verpflichtet bin, die Daten aufzubewahren, oder wenn es unmöglich oder unverhältnismäßig ist. Allerdings speichere ich sie nur so lange, wie sie benötigt werden. Zudem haben ich entsprechende Fristen in mein Datensystem eingearbeitet.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Unter bestimmten Umständen hast Du das Recht, meine Verarbeitung Deiner Daten einzuschränken.

Recht auf Datenübertragbarkeit – Du hast das Recht, Deine von mir gespeicherten personenbezogenen Daten an eine andere Organisation zu übermitteln.

Widerspruchsrecht – Du hast das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung, wie z. B. Direktwerbung, zu widersprechen.

Recht auf Einspruch gegen die automatisierte Verarbeitung, einschließlich Profiling – Du hast zudem das Recht, keine direkten Entscheidungen von einem Computer für Dich treffen zu lassen (dies beinhaltet nicht allgemeine Werbung auf Grundlage Deines Alters oder Geschlechts).

Recht auf gerichtliche Überprüfung – Wenn ich Deinen Antrag auf Auskunft ablehne, werde ich Dir einen Grund dafür nennen. Du hast das Recht, dem zu widersprechen.

Meine Websites und Anwendungen können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht in meinem Eigentum sind und/oder nicht meiner Kontrolle unterliegen. Dies können beispielsweise soziale Medien/Netzwerke sein. Ich bin nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Websites verantwortlich. Wenn Du also Fragen zu diesen Websites hast, musst Du Dich direkt an die jeweilige Website wenden. Ich empfehle Dir darüber hinaus, die Datenschutzrichtlinien anderer Websites zu beachten und zu lesen.

Du hast das Recht, Dich zu beschweren, wenn Du das Gefühl hast, dass ich meiner Verantwortung in Bezug auf Deine Daten nicht gerecht werde. Kontaktiere mich hierzu bitte per E-Mail. Du hast auch das Recht, Dich bei den Behörden zu beschweren. Die für mich zuständige Aufsichtsbehörde ist die dänische Datenschutzbehörde: https://www.datatilsynet.dk/english. Du kannst Dich über folgende Punkte beschweren:

  • die Art und Weise der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten
  • die Bearbeitung Deines Antrags auf Auskunft
  • die Bearbeitung Deiner Beschwerde
  • sowie Berufung gegen eine Entscheidung im Anschluss an eine Beschwerde einlegen. 

Höflich weise ich darauf hin, dass diese Rechte ggf. an Voraussetzungen geknüpft sind, auf deren Vorliegen ich bestehen werde.

Da ich den Datenschutz sehr ernst nehme, würde ich es jedoch sehr begrüßen, wenn Du mit mir über Dein Anliegen sprichst.

Arten von personenbezogenen Daten, die ich erfasse

Wenn Du meine Websites besuchst, erfasse ich folgende Informationen:

  • Informationen, die ich verwende, wenn Du mich kontaktierst (z. B. Name, E-Mailadresse)
  • Zahlungs- oder Transaktionsdaten, die ich verwende, wenn Du Produkte kaufst oder Online-Services nutzst (z. B. Postanschrift, Kreditkartennummer)
  • Standortinformationen oder IP-Adresse, die ich verwende, um Dir relevante Online-Inhalte zur Verfügung zu stellen
  • Informationen, die Du angibst, wenn Du eine meiner Websiten oder Kanäle Dritter (z. B. soziale Netzwerke) nutzt.

Warum verarbeite ich personenbezogene Daten?

In rechtlicher Hinsicht ist unter dem Begriff „Datenverarbeitung“ zu verstehen, wie ich die von Kunden erhaltenen Daten erfasse, speichere, verwende, weitergebe und lösche. 

Ich habe ein Unternehmen, das direkt im Kontakt mit Kunden und Interessierten steht.

Daher muss ich personenbezogene Daten verarbeiten, damit

  • Kunden Dienstleistungen kaufen und nutzen können;
  • ich Interessierten oder Kunden die gewünschten Informationen zukommen oder deren Fragen beantworten kann;
  • ich meine Kunden bitten kann, mir über Fragebögen und Umfragen Feedback zu meinen Dienstleistungen zu geben;
  • ich meinen Kunden relevante Marketinginformationen zu meinen Produkten und Dienstleistungen zukommen lassen kann;
  • ich Interessierten einen Newsletter anbieten und zusenden kann.

Rechtsgrundlage

Ich verarbeite Daten, die zur Erfüllung eines Vertrags mit Dir erforderlich sind. Dazu zählen auch vorvertragliche Maßnahmen.

So verarbeite ich personenbezogene Daten

Mein Hostinganbieter für meine Website heilpraktiker-businessconsulting.de ist Alfahosting GmbH, Edmund-von-Lippmann-Straße 13-15,06112 Halle (Saale). Es liegt ein Auftragsverarbeitungsvertrag vor.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Meine Seiten nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Du an Qigong Welt als Seitenbetreiber sendest, eine SSL- bzw. TLS- Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wenn Du mich per E-Mail über das Kontaktformular auf meiner Website kontaktierst, werden Deine Daten zur Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung verarbeitet. 

Terminbuchung und Erwerb einer Dienstleistung

Wenn Du einen Termin mit mir buchst oder eine Dienstleistung erwirbst, werden Deine Daten zur Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung verarbeitet. 

Erbringung einer Dienstleistung, Administration, Organisation, Finanzbuchhaltung

Ich verarbeite Daten im Rahmen der Administration, Organisation und Finanzbuchhaltung meines Unternehmens auf Basis von Deiner Einwilligung, meinem berechtigten Interesse als Unternehmen oder gesetzlichen Vorschriften.

Zu den verarbeiteten Daten gehören grundsätzlich Stammdaten (z. B. Firmenname, Firmenadresse, Firmen-E-Mail-Adresse), die Vertragsdaten (z. B. in Anspruch genommene Leistungen) und Zahlungsdaten (z.B. Zahlungshistorie etc.).

Audio- und Videokonferenzen

Für die Kommunikation mit unseren Kunden setzen wir unter anderem Online-Konferenz-Tools ein. Die im Einzelnen von uns genutzten Tools sind unten aufgelistet. Wenn Du mit uns per Video- oder Audiokonferenz via Internet kommunizierst, werden Deine personenbezogenen Daten von uns und dem Anbieter des jeweiligen Konferenz-Tools erfasst und verarbeitet.

Die Konferenz-Tools erfassen dabei alle Daten, die Du zur Nutzung der Tools bereitstellst/einsetzt (E-Mail- Adresse und/oder Deine Telefonnummer). Ferner verarbeiten die Konferenz-Tools die Dauer der Konferenz, Beginn und Ende (Zeit) der Teilnahme an der Konferenz, Anzahl der Teilnehmer und sonstige „Kontextinformationen“ im Zusammenhang mit dem Kommunikationsvorgang (Metadaten).

Des Weiteren verarbeitet der Anbieter des Tools alle technischen Daten, die zur Abwicklung der Online- Kommunikation erforderlich sind. Dies umfasst insbesondere IP-Adressen, MAC-Adressen, Geräte-IDs, Gerätetyp, Betriebssystemtyp und -version, Client-Version, Kameratyp, Mikrofon oder Lautsprecher sowie die Art der Verbindung.

Sofern innerhalb des Tools Inhalte ausgetauscht, hochgeladen oder in sonstiger Weise bereitgestellt werden, werden diese ebenfalls auf den Servern der Tool-Anbieter gespeichert. Zu solchen Inhalten zählen insbesondere Cloud-Aufzeichnungen, Chat-/ Sofortnachrichten, Voicemails hochgeladene Fotos und Videos, Dateien, Whiteboards und andere Informationen, die während der Nutzung des Dienstes geteilt werden.

Bitte beachte, dass wir nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der verwendeten Tools haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters. Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung durch die Konferenztools kannst Du den Datenschutzerklärungen der jeweils eingesetzten Tools, die wir unter diesem Text aufgeführt haben.

Die Konferenz-Tools werden genutzt, um mit angehenden oder bestehenden Vertragspartnern zu kommunizieren oder bestimmte Leistungen gegenüber unseren Kunden anzubieten. Des Weiteren dient der Einsatz der Tools der allgemeinen Vereinfachung und Beschleunigung der Kommunikation mit uns bzw. unserem Unternehmen (berechtigtes Interesse). Soweit eine Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt der Einsatz der betreffenden Tools auf Grundlage dieser Einwilligung; die Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar.

Die unmittelbar von uns über die Video- und Konferenz-Tools erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät, bis Du sie löschst. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Deiner Daten, die von den Betreibern der Konferenz-Tools zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informiere Dich  bitte direkt bei den Betreibern der Konferenz-Tools.

Heilpraktiker Businessconsulting nutzt Google Meet. Anbieter dieses Dienstes ist 

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
Irland. Details zur Datenverarbeitung von Google findest Du hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Es liegt ein Auftragsverarbeitungsvertrag mit Google vor. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. 

Newsletter

Wenn Du Dich für meinen Newsletter anmeldest, erfolgt die Verarbeitung Deiner Daten auf Basis Deiner Einwilligung (gemäß Markedsføringslov). Für meinen Newsletter nutze ich als Versanddienstleister die Software FG Funnels.

Du kannst den Newsletter jederzeit kündigen, das heißt Deine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters widerrufen. Einen Link zur Abmeldung vom Newsletter findest Du am Ende jeder Newsletter-E-Mail. Ich kann die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu 2 Jahre nach der letzten Anwendung auf Grundlage meines berechtigten Interesses speichern bevor ich sie lösche, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Der Newsletter ermöglicht die Analyse des Verhaltens der Newsletterempfänger. Hierbei kann u. a. analysiert werden, wie viele Empfänger die Newsletternachricht geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Mit Hilfe des sogenannten Conversion-Trackings kann außerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z. B. Kauf eines Produkts auf dieser Website) erfolgt ist. Wenn Du keine Analyse willst, musst Du den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.

Die von Dir zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Deiner Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden, bleiben hiervon unberührt.

Online-Kanäle

Wenn Du meine Online-Kanäle besuchst oder wenn Du Websites oder Plattformen Dritter nutzt, verwende ich zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten Technologien wie Cookies, Flash-Cookies, Pixel und Web-Beacons.

Bitte beachte, dass einige der Dienstleistungen und Funktionen auf der Website nicht mehr funktionieren, wenn Du die Funktion zum Unterbinden von Cookies auf Deinem Gerät aktivierst.

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA und sonstige Drittstaaten

Ich verwende unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA oder sonstigen datenschutzrechtlich nicht sicheren Drittstaaten. Wenn diese Tools aktiv sind, können Deine personenbezogenen Daten in diese Drittstaaten übertragen und dort verarbeitet werden. Ich weise darauf hin, dass in diesen Ländern kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau garantiert werden kann.

Beispielsweise sind US-Unternehmen dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Du als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z. B. Geheimdienste) Deine auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Ich habe auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Cookies

Ich nutze Cookies auf meinen Websites. Cookies sind kleine Datendateien, die Dein Browser auf Deinem Computer oder Zugangsgerät speichert. Ein Cookie selbst enthält und erfasst keine Informationen. Falls es allerdings über einen Internetbrowser von einem Server ausgelesen wird, kann die Website die Benutzerfreundlichkeit erhöhen, etwa indem sie sich an frühere Einkäufe oder Kontodaten „erinnert“.

Sowohl ich als auch meine externen Tracking-Partner (z. B. Facebook) verwenden Browser-Speicher, App-Speicher, Cookies, Pixel, Beacons, Skripte und Tags, um unsere Websites zu betreiben, und unter der Voraussetzung, dass Du mir die Zustimmung erteilt hast, Deine Nutzung und Deinen Markt für Dich zu analysieren. Ich erhalte ggf. einzelne oder zusammengefasste Berichte über diese Informationen von externen Tracking-Partnern. Diese Partner können diese Informationen ggf. mit anderen Daten zusammenführen, die sie über Dich erfasst haben.

Die von mir verwendeten Cookies können in drei Kategorien unterteilt werden.

Notwendige Cookies: Die notwendigen Cookies werden benötigt, um die technische Funktionalität der Website aufrechtzuerhalten und um die von Dir angeforderten Funktionen bereitzustellen. Dazu gehören beispielsweise Funktionen wie die Länder- und Sprachauswahl, das Merken Deiner Anmeldedaten, Sicherheitsfunktionen und Betrugsprävention, das Speichern Deines digitalen Warenkorbs, der Lautstärkeeinstellungen sowie der Zugang zu sicheren Bereichen der Website. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden und erfordert deshalb keine Zustimmung.

Analytische Cookies: Diese Cookies sind optional. Sie erheben Informationen zum Nutzerverhalten und zum Benutzererlebnis auf unserer Website, um das Design, den Betrieb und die Effizienz zu verbessern und Dir ein besseres Benutzererlebnis zu bieten.

Werbe-Cookies Dritter: Diese Cookies sind optional und erlauben Dritten die Verwendung von Cookies, um gezielt Werbung/Anzeigen für meine Produkte und Dienstleistungen in den sozialen Medien zu schalten. Wenn Du hierzu Deine Zustimmung gibst, erlaubst Du Dritten, Cookies zu setzen, die Deine Interessen und Dein Nutzungsverhalten verfolgen. Dazu gehört, welche Produkte und Services Dich auf dieser und anderen Websites, in den sozialen Medien, Apps usw. interessieren und welche Du kaufst. Beachte, dass diese Dritten entweder die gemeinsamen oder unabhängigen Datenverantwortlichen für die personenbezogenen Daten sind, die über diese Cookies erfasst werden, und dass diese Dritten die Daten für ihre eigenen Zwecke nutzen. Den folgenden Dritten erlaube ich die Verwendung von Cookies auf meinen Websites.

 

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Du kannst Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Welche Cookies nutze ich?

Als notwendige Cookies nutze ich Cookies von folgenden Unternehmen:

Borlabs GmbH, GER. Borlabs GmbH ist ein Unternehmen, das Plugins, APIs und IT-Systeme entwickelt.

Cloudflare, Inc., GB. Cloudflare ist ein Unternehmen für Web-Performance und Sicherheit, das Online-Dienste zum Schutz und zur Beschleunigung von Websites im Internet anbietet.

Fonticons, Inc, US. Font Awesome ist das Unternehmen, das Font Awesome Icons entwickelt hat, Bibliotheken mit kostenlosen und kostenpflichtigen Icons.

Google Ireland Ltd, IE. Google Irland hat sich auf die Bereitstellung von Computerprogrammdiensten spezialisiert.

Stripe, Inc., US, Stripe ist ein entwicklungsorientiertes Handelsunternehmen, das kleine und große Unternehmen bei der Annahme von Zahlungen über das Internet und mobile Geräte unterstützt.

Über diese Cookies hinaus nutze ich:

Google Analytics. Diese Cookies zielen darauf ab, den „Weg“ eines Nutzers nachverfolgen zu können. Werden Einzelseiten meiner Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert: die verkürzte IP-Adresse des Nutzers, die aufgerufene Website, die Website, von der der Nutzer auf die Website gelangt ist (Referrer), die Unterseiten, die von der aufgerufenen Website aus aufgerufen werden, die Verweildauer auf der Website, die Häufigkeit des Aufrufs der Website. Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, und Datenschutzerklärung http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Youtube. Diese Website hat Videos, die auf Youtube hochgeladen worden sind, eingebettet. Youtube gehört zur Google Irland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland und ermöglicht, Videos zu finden, zu sehen und weiterzugeben. Wir nutzen den “erweiterte Datenschutzmodus” von Youtube, nachdem laut Youtube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website gespeichert werden, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Youtube informiert nicht transparent über den Umfang und die Zielsetzung der Datenerhebung. Ich habe auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss. Die Datensammlung durch eine bloße Nutzung der Website mit geframten Inhalten ist laut Youtube im “erweiterten Datenschutzmodus” unterbunden. Es würden Cookies von Youtube erst dann gesetzt, wenn ein Nutzer aktiv die Wiedergabe eines eingebetteten Videos aktiviert. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button wird die Einwilligung erteilt, dass Youtube auf dem von Dir verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube findest Du in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass der “erweiterte Datenschutzmodus” keine Auswirkungen auf ihrerseits einwilligungspflichtige Cookies von dem verbundenen Netzwerk „Google DoubleClick“ hat. Es ist möglich, dass diese durch Youtube-Frames unabhängig davon gesetzt werden, ob eine Videowiedergabe aktiviert wird, und daher schon beim bloßen Aufruf einer Seite mit einem eingebetteten Youtube-Video hinterlegt werden können. Ich habe auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Für folgende URLs werden nur technisch notwendige Cookies genutzt:

  • alle URLs mit der Domain praxisflow.de
  • alle URLs mit der Domain business-klar.de.

Die Nutzung von Cookies wird gestützt auf berechtigtes Interesse oder auf Zustimmung.

Was kannst Du tun, wenn Du nicht möchtest, dass Cookies verwendet werden?

Notwendige Cookies sind für die Website unerlässlich. Du kannst sie daher nicht deaktivieren. Aber Du kannst die notwendigen Cookies nach Gebrauch löschen – das erkläre ich Dir jetzt.

Für alle anderen Cookies kannst Du Deine Einstellungen jederzeit anpassen und Deine Zustimmung widerrufen.

Wie entfernst Du Cookies?

Die Cookies werden auf Deinem Gerät gespeichert. Daher kann ich sie nicht löschen. Das kannst Du nur selbst. Befolge dazu die Anweisungen auf Deinem jeweiligen Gerät. Wenn Du Dich auf einer von mir betriebenen Website befindest, kannst Du das Setzen von Cookies verhindern, indem Du die Browser-Einstellungen auf Deinem Gerät anpasst. Echte Browser-Cookies sind so eingerichtet, dass sie nach einer gewissen Zeit ablaufen. Bei ähnlichen Technologien wie dem lokalen Speicher auf Ihrem Gerät ist keine Ablauffrist eingerichtet. Diese musst Du manuell löschen. Unten findest Du Links zu Anleitungen, wie man Cookies auf einigen der gängigsten Geräte anpassen/löschen kann.

Beispiele für Anleitungen zum Blockieren und zum Entfernen von Cookies in den verschiedenen Browsern für PC und Mac findest Du hier:

Internet Explorer

Google Chrome

Mozilla Firefox

Safari